Möchten Sie mit einer Spende zum Kampf gegen die globale Erwärmung beitragen? Ein großes Dankeschön!

Es ist ganz einfach: Mit Fr. 200.- helfen Sie bei der Wiederaufforstung einer Fläche von 100 x 100 Metern (einem Hektar) mit 2.500 Samen von 40 Arten tropischer Bäume. Darüber hinaus bringt Ihre Spende ein willkommenes zusätzliches Einkommen direkt für diejenigen, die es am dringendsten benötigen (Bauernfamilien, die das Saatgut geerntet haben, sowie die Personen, die die Beschichtung des Saatguts und dann die Direktsaat übernehmen –  Ihre gesamte Spende wird in Oberguinea ausgegeben.

Mit Ihrer Spende von Fr. 200.- kann der jährliche CO2-Ausstoss Ihres Haushaltes wieder absorbiert werden: In Europa verbraucht jeder Mensch in seinem eigenen Land Energie für rund 4,5 Tonnen CO2 pro Jahr. Wenn man den indirekten Verbrauch addiert und sich nicht auf Energie beschränkt, erhält man einen jährlichen Verbrauch für Herr und Frau Schweizer von 13 Tonnen CO2 pro Person. Ein Haushalt (durchschnittlich 2,23 Personen) verbraucht daher rund 30 Tonnen CO2 pro Jahr (8 Tonnen Kohlenstoff). Das ist praktisch genau die Menge, die ein Hektar Tropenwald in Afrika jährlich absorbiert.

Aus all diesen Gründen empfehlen wir diesen Betrag von Fr. 200. Natürlich können Sie die Höhe Ihrer Spende frei wählen!

Ihre Spende von Fr. 200.- ist gut angelegt

Ein Hektar: Etwas grösser als der Bundesplatz

12 Tonnen Kohlenstoff sind 800 Kisten mit Holz.

...das CO2, das ein Haushalt pro Jahr verbraucht

Mit arboRise erhalten Sie für alle Spenden ab Fr. 200.- jedes Jahr während fünf Jahren ein Luftbild des Hektars, für den Sie  zur Wiederaufforstung beigetragen haben. Sie können das Resultat direkt sehen.

In der Schweiz können Spenden unter den geltenden Bedingungen von den Steuern abgezogen werden. Zu Beginn des Jahres erhalten Sie eine Bescheinigung über Spenden in Höhe von CHF 100.- und mehr. Ihre Spende wird vertraulich behandelt (Ihre Identität wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben), es sei denn, Sie möchten, dass Ihr Name in der Spenderliste aufgeführt wird (kostenpflichtiger Service für Unternehmen).

Für Spenden über Fr. 10’000.- (50 Hektar) ist es möglich, die Verteilung der Baumarten während der Streuung subtil zu ändern, um ein Baummotiv zu enthüllen, das zu bestimmten Jahreszeiten vom Himmel aus gesehen werden könnte, indem mit den Farben des Laubes und der Blumen gespielt wird.

Spenden

Einen Schritt 
vorwärts gehen...

Einen Schritt vorwärts gehen...